Sammelbecken der extremen Rechten: “Hand in Hand” am 29.09.18 in WI

Während die Gruppe “Hand in Hand” aus Wiesbaden-Erbenheim nicht müde wird, zu betonen, dass sie lediglich “besorgte Mütter und Väter” seien und mit extrem Rechten Positionen, Personen und Parteien nicht verbandelt seien, zeigte sich bei ihrer Kundgebung am 29.09. vor dem Wiesbadener Hauptbahnhof, dass sie längst zu einem Sammelbecken der extremen Rechten, von Einzelakteur*innen bis zur NPD, in der Region und darüber hinaus geworden sind.

NPD/JN mit einem viel beachteten Banner bei der “Hand in Hand”-Kundgebung am 29.09.18.

 

Continue reading

Überblick: “Junge Alternative” Wiesbaden

Dieser Beitrag ist ein kurzer Überblick über die Akteur*innen der JA Wiesbaden. Er soll als Hilfestellung dienen und dazu befähigen, ihnen dort, wo sie auftauchen, klar zu machen, dass sie als Mitglieder einer menschenfeindlichen Partei unerwünscht sind. Die Auflistung wird bei Veränderungen oder neuen Erkenntnissen stets aktualisiert.

V.l.n.r.: Michael Soukup, Sascha Sindl und Patrick Pana an Silvester 2017 im Kulturpark am Schlachthof Wiesbaden.

Continue reading